Lackprüfer, Schichtdickenmessgerät TC 115 Ferr & Non-Ferr zur, Lackprüfgerät Messung der Autolackdicke

Art.Nr.: 4260357181159

89,00 EUR UVP 95,00 EUR Sie sparen 6% (6,00 EUR)
inkl. 19 % USt

  • Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl
  • Gewicht 0.09 kg


Billiger gesehen ?
Bewertung: 4.0 von 5

Produktbeschreibung

Der Lackprüfer TC 115 misst auf Eisenmetall und Aluminium!

Schichtdickenmessgeräte im Vergleich:




Anwendungsgebiet und - prinzip:
Dieser Lackprüfer eignet sich sowohl für private, als auch für professionelle Anwender. Der Lackprüfer zeigt Ihnen innerhalb kürzester Zeit die Lackdicke auf der Metalloberfläche an. So können Nachlackierungen oder Reparaturen dank dem Lackschichtenmesser festgestellt werden.

Lackprüfer ist für alle Eisen- und Nichteisenmetalle (Aluminium) geeignet. Zwei-Punkt-Kalibrierung sorgt für hohe Genauigkeit. Der professionelle elektromagnetische Schichtdickenmesser (kein Ultraschall-Lacktester) misst die Lackschicht gleich gut auf unterschiedlichen Oberflächen des Autos, seien es Eisenmetall oder Aluminium, das in der Karosserie von neuen PKW-Marken zu finden ist (dazu zählen Porsche, Audi, Mercedes, BMW, Toyota Lexus, Infiniti, Volkswagen, Opel, Landrover und andere Modelle ab dem Herstellungsjahr 2008). Aus diesem Grund ist der Lackprüfer TC 115 besonders empfehlenswert. Sie bekommen dank dem Gerät schnell und problemlos ein genaues Ergebnis!
Lesen Sie hier weiter über das neue verbesserte Modell TC 115S.

Die Modelle in Pistolenform dürfen nicht direkt auf der Metalloberfläche eingeschaltet werden, da die Geräte sich dabei aufhängen und danach die Werkseinstellung vorgenommen werden muss, damit sie wieder funktionieren.
Daher ist unsere Empfehlung eines unserer neuen Nachfolgermodelle:
+ MD 07
oder das neue MD 666.

Der digitale Lackprüfer wird einfach eingeschaltet und mit seinem Sensor an eine Eisenmetall- oder Aluminiumoberfläche des Kraftfahrzeuges platziert. Dann wird der Knopf/Hebel für die Messung gedrückt. Das Gerät identifiziert dabei automatisch das zu analysierende Material. Der digitale Lackschichtenmesser misst die Autolackdicke äußerst genau und zeigt die entsprechenden Daten innerhalb von 2 Sekunden auf seinem Display in „µm" oder „mils" an.

Um Ihnen die Messung in „µm" (Mikrometer) besser schildern zu können, führen wir ein paar Beispiele an:
die Haardichte beträgt 80 µm, die Alufolie ist ca. 30 µm dick.
Also, 1 µm = 0,001 mm; 1000 µm = 1 mm.
Die Normdichte der Originallackierung beträgt 70 - 250 µm, (abhädig vom Hersteller und der Automarke).
Die Lackierung des Herstellers kann eine Abweichung bis 10 µm haben, das gilt als akzeptabel. Falls die Abweichung der Schichtdichte am Auto sich auf ca. 200 µm beläuft, kann man von einer Nachlackierung sprechen. Nachreparierte Stellen weisen die Schichtdichte ab 240 µm auf und werden durch den Lackprüfer „entlarvt".

Auf diese Art und Weise können wir unsere Kunden versichern, dass die Anwendung des Schichtdickenmessgeräts sehr einfach und schnell erlernbar ist.

Funktionen Modell TC 115:
Messung sowohl auf Eisen enthaltenden, als auch auf eisenfreien Materialien.
Datenspeicher für 255 gemessene Angaben.
Hörsignal bei Über-/Unterschreitung der maximalen und minimalen Angaben.
Anzeige der durchschnittlichen minimalen und maximalen Angaben auf dem Display.
Schnelle Ein-Punkt-Kalibrierung für häufigere Messungen der Schichtdichte.
Zwei-Punkt-Kalibrierung für den „Normalgebrauch".
Funktion der automatischen Abschaltung für die Verlängerung der Nutzdauer der Batterie mit Einstellungsoption.
Display mit Beleuchtung.

Nennenswert ist auch die Tatsache, dass der Lackprüfer TC 115 über die Benachrichtigungsfunktion Hi/Lo verfügt:
Hi - wird angezeigt, wenn das Messungsergebnis den höchstzulässigen Dickenwert übersteigt.
Das 4-fache Signal ertönt. Wenn der Wert wieder in die zulässige Angabenspanne (mind. um 2,5 µm) kommt, wird das Signal abgeschaltet.
Lo - bei Unterschreitung des mindestzulässigen Wertes ertönt ein langes Hörsignal.
Die höchst-/mindestzulässigen Angaben sind frei einstellbar (z.B. 70 und 250).

Technische Daten:
Betriebstemperatur 0°C bis 50°C
Durchschnittliche Batterielebensdauer ca. 9 Stunden
Messrate: 1 Sekunde
Auflösung: 1 µm/ 0.1 mil
Messbereich 0 to 1000 µm (0 bis 40 mils)

Genauigkeit:
± 7 Ziffern von 0 bis 199 µm
± 4 Ziffern von 0 bis 7.8 mils
± (3%+4 Ziffern) von 200 bis 1000 µm (7.9 to 40 mils)

Anzeige: 3 ½ Ziffern LCD-Anzeige aufm LCD-Display mit Beleuchtung und mit maximaler Anzeige "1999" Batterieanzeige: Sollte die Batterieleistung unter das Betriebsniveau sinken, erscheint ein Hinweis auf der Anzeige Messrate: 1 Sekunde.

Bedienungsumgebung:
32°F bis 122°F (0°C bis 50°C) bei 75 % Luftfeuchtigkeit
Lagerung: 4°F bis 140°F (-20°C bis 60°C) bei 0-80%
Luftfeuchtigkeit und entnommene Batterie. Abschaltautomatik: 30 Sekunden
Spannungsverbrauch im Standby-Modus: 15μA.
Batterie: Standard 9V Batterie (NEDA 1604, IEC 6F22 006P).
Batterieleistung: 9h kontinuierliche Benutzung mit Hintergrundbeleuchtung.
Maße: 148mm (H) x 105mm (B) x 42mm (T).
Gewicht: ca. 157g (inkl. Batterie)

Darüber hinaus weisen wir auf eine Besonderheit dieses Lackschichtenmessers hin, er ermöglicht ununterbrochene Messung, d.h. der stellt bei Bewegung des Sensors an die Metalloberfläche entlang eventuelle Unebenheiten und Grenzen zwischen der Originallackschicht und Nachlackierungen der Lackoberflächefest. Dabei zeigt das Gerät die aktuelle Lackdichte an gemessener Stelle an und findet entsprechende Besonderheiten heraus.
So kommen alle Nachreparaturen, Übergänge und lokale Nachlackierungen ans Licht!

Bei ununterbrochener Messung wird die Funktion der Abschaltung deaktiviert, was pausenlose Messung für eine Weile zulässt.

Hersteller der Lacktester:
Heutzutage agieren verschiedene Hersteller auf dem Markt, die diverse Lackprüfgeräte produzieren. Beispielsweise, gibt es deutsche Lackprüfer-Anbieter, die ihre Geräte zu höheren Preisen verkaufen, obwohl die Qualität der einheimischen Lackprüfgeräten sich nicht wesentlich von günstigeren ausländischen unterscheidet.

Unser Lackprüfgerät ist nicht made in Germany, sondern made in Taiwan. Allerdings weisen unsere Lackprüfgeräte so wie die Geräte, die in Deutschland hergestellt sind, auch gute Qualität auf und sind erschwinglich. Unser Lackprüfer CHY 115 ist ähnlich wie PCE-CT 25, TG 902.

Zum Lieferumfang vom Lackprüfgerät Modell TC 115 gehören:
1 x Messgerät
1 x Etui mit Gürtel
1 x Batterie
1 x Kalibrierungsscheibe
1 x Bedienungsanleitung

Verkauf:
Preis je Stück (inkl. 19 % MwSt.): 95,00 EUR
Der Versand (versichert) innerhalb Deutschlands ist kostenlos.

Für den Versand per Nachnahme rechnen Sie zu dem Preis zuzüglich 7,00 EUR hinzu. Diese 7,00 EUR kommen zusammen aus 5,00 EUR (brutto) Nachnahmegebühr und dem Übermittlungsentgelt in Höhe von 2,00 EUR - berechnet die Deutsche Post bei der Übergabe der Ware.

Den Lackprüfer gibt es bei uns in Stuttgart günstig und bequem zu kaufen.

Alle Angaben ohne Gewähr. Solange der Vorrat reicht.
Unsere Preise sind günstig! Gerne gewähren wir einen Mengenrabatt.

Wir denken an unsere Kunden und arbeiten für Sie die besten Kaufbedingungen aus. Unsere Preise fürs Schichtdichtenmessgerät sind günstig, weil wir die angebotene Ware direkt, d.h. ohne Vermittler, beim Hersteller kaufen und exklusives Vertriebsrecht im GUS-Raum besitzen. Deshalb können wir diese Ware zu den niedrigsten Preisen auf dem deutschen Markt verkaufen.

Video: Kalibrierung des Models TC 115 = CHY 115:


Video: Fehler bei der Kalibrierung:


Video: Werkseinstellungen Model TC 115 wiedergeben.


Präsentation des neuen Lackdickenmessgeräts ET 111:


Bewertung(en)

Bewertungen Bewertung schreiben

Geschrieben von Gast. am 23.10.2015

Gutes Gerät

Ich habe bereits mehrere Autos auch mit Aluteilen gecheckt. Das Gerät liefert genaue Messwerte. Da die Bedienung mit den umfangreichen Zusatzfunktione für mich ziemlich umständlich ist, gebe ich nur 4*. Meiner Meinung nach als Empfehlung lieber das vereinfachte Model TC 115S zu gleichem Preis zu kaufen oder ET 111S. Gruß, Marco.

Bewertungen Bewertung schreiben

paypal etari
bank etari
dhl etari
varsandkostenfrei etari
Back to Top