Ausbeulwerkzeug, Zughammer mit Kaltkleber Cola Fria als Dellenwerkzeug

Art.Nr.: 4260357182422-Standard

159,62 EUR UVP 188,26 EUR Sie sparen 15% (28,64 EUR)
inkl. 19 % USt

  • Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl
  • Gewicht 4.00 kg

  • Ausführung: Standard




Billiger gesehen ?
Bewertung: 5.0 von 5

Produktbeschreibung

MIDIAR Dellenwerkzeug, bzw. Zughammer bzw. Gleithammer mit Kaltkleber - Cola Fria 250g und 6 Adaptern inklusive, für die Dellenreparatur als Hilfsmittel zum Dellenwerkzeug für die Reparatur größerer Flächen, wie z. B. Parkdellen, sowie kleineren, weichen Dellen, wie z. B. Hagelschaden, Hageldellen.

Der Zughammer bzw. Gleithammer inklusive schraubbare 5 x Klebstoffadapter und Kaltkleber Cola Fria als Dellenwerkzeug zum Arbeiten bei großen Schäden.















Vor dem Anbringen des Klebers (Cola Fria) auf die Adapter, die Adapter mit Silikonentferner entfetten.

Die neue Ausbeulmethode bringt durch die Kaltklebetechnik sehr gute Einsatzmöglichkeiten auf großflächigen Dellen und ist für die langfristige Anwendung geeignet.

Die professionelle Anwendung durch den Dellendrücker ist einfach, in dem man den Kaltkleber auf die zu behandelnde Oberfläche aufklebt und durch Dreh- und seitliche Bewegungen die Luft rausdrückt. (Falls man den Kaltkleber ca. 1 - 2 Minuten auf der Oberfläche ruhen lässt, haftet er noch besser. Die Oberfläche muss fettfrei und wasserfrei sein, und mindestens 18 bis 24 °C warm.)

Vor der Anwendung soll die zu behandelnde Oberfläche entfettet (z.B. mit Silikonntferner, Spiritus oder Bremsreiniger), sauber und trocken sein.


Danach zieht der Dellendrücker die Delle wie mit einem normalen Zughammer für Heißkleber oder Klebesystem mit ein bisschen mehr Schwung raus. Falls die Stelle überzogen wurde, wird diese mit dem Dellenhammer runtergeklopft.

Nicht komplett rausgezogene Stellen werden mit dem Beulenstemmer, Glätthammer, Drückeisen bzw. Richthaken bis zum Finish nachbearbeitet.

Bei sehr großen Dellen wird der Adapter mit dem Kaltkleber an den seitlichen Stellen an den Knickkanten angeklebt und diese werden dann rausgezogen. Dadurch kommt die gesamte zu behandelnde Oberfläche nach oben und diese kann dann anschließend weiter mit Dellenwerkzeug bearbeitet werden.

Nach der Behandlung lässt sich der Kleber durch langsames Abziehen einfach von der Oberfläche entfernen.

Vorteile:
• Zieht Dellen großflächig und weich raus, inklusive der Ränder der Dellen – dadurch kaum Überziehen. Im Gegensatz dazu kann man bei herkömmlichen Klebesystemen (Klebeadapter) nur kleinere Flächen auf einmal ziehen.
• Nach dem Ziehen mit Cola Fria bleibt in der Regel nur noch eine kleine Delle zurück, diese kann dann kostengünstig entfernt werden – dadurch Kostenersparnis.
• Nach dem Entfetten der zu behandelten Stelle, auch bei passender Temperatur, hält Cola Fria bombenfest auf dem entfetteten Material, dadurch kann man sehr viel rausziehen, bevor die Klebmasse sich ablöst.
• Mehrfach verwendbar, dadurch Material- und Kostenersparnis.

Hergestellt in: Österreich
Gesamtgewicht mit Adaptern und Kaltkleber: 2,9 kg
Gewicht des beweglichen Gewichtsteils 1 kg

Lieferumfang:
1 x Zughammer mit beweglichem Kopf, Gewicht 1,9 kg
1 x Adapter für Heißkleberpeds
1 x schraubbarem Klebstoffadapter Rechteckig: 9 cm x 3,5 cm
1 x schraubbarem Klebstoffadapter Rechteckig: 7 cm x 2,5 cm
1 x schraubbarem Klebstoffadapter Rund Kreisdurchmesser: 3 cm
1 x schraubbarem Klebstoffadapter Kreisdurchmesser: 5,5 cm
1 x schraubbarem Klebstoffadapter Dreiecksform Kantenlänge 5 cm
1 x Kaltkleber (Cola Fria) insgesamt ca. 250 g (5 x ca. 50 g)
als Zugabe: 1 x MIDIAR SET Kleber + Granulat jeweils 20 g

Die Haltbarkeit des Klebstoffs bei sachgemässem Einsatz (immer sauber halten) beträgt bis zu 1 Jahr und mehr.

Bitte beachten: Es ist empfehlenswert, den Kontakt des Klebers mit Wasser zu vermeiden, sonst muss die Klebemasse erneut sorgfältig geknetet werden. Vor der Anwendung entsprechende Oberfläche entfetten.

Dieses Dellenwerkzeug wurde in Brasilien entwickelt und hat sich dort auf dem Markt etabliert und durchgesetzt.

Inzwischen wird diese Ausbeultechnik mit Kaltkleber Cola Fria auch bei uns angewendet und dieses Ausbeulwerkzeug bzw. diese Ausbeulmethode wird auch bei uns immer bekannter bzw. beliebter.

Diese Ausbeulmethode kommt zu uns aus Brasilien und wird in dem folgenden Video, das bereits im Jahr 2010 aufgestellt wurde, gezeigt:


Das Klebeset Cola Fria kaufen Sie direkt in unserem Online-Shop mit kostenfreier Lieferung innerhalb der EU.

Beim Versand in Drittländer wird vom Kaufpreis 19 % MwSt. abgezogen.

Bewertung(en)

Bewertungen Bewertung schreiben

Geschrieben von Julian B. am 13.03.2018

Zughammer für Autohändler

Ich bin Autohändler und bei der Dellenreparatur kein Profi und versuche hobbymässig bei den von mir verkaufen Fahrzeugen bei der Aufbereitung so viel wie möglich zu reparieren oder zu verkleinern. Mit dem Zughammer mit dem Kaltkleber funktioniert es tatsächlich, alle weichen Dellen hochzuziehen, oder sogar sie komplett auszubeulen. Also für die Autoaufbereitung ist dieses Klebesystem ein Muß. Danach sieht der Kunde kaum noch den Schaden oder er sieht ihn überhaupt nicht mehr, natürlich abhängig von dem Schaden.
Ich werde mir jetzt noch eine Dellenlampe und einen Beulenhammer kaufen, um die Beulen der Dellen am Rand zu stabilisieren, dann kann es mit der Nachbesserung richtig losgehen.

Bewertungen Bewertung schreiben

paypal etari
bank etari
dhl etari
varsandkostenfrei etari
Back to Top